vaamo setzt die Grundregeln
aus den Finanzwissenschaften
konsequent um

Konkrete Ziele setzen

Sparen ist wie Sport - wer sich Ziele setzt, ist erfolgreicher.

Individuelle Risikoeinschätzung

Wir ermitteln die Anlagestrategie, die zu Ihnen passt.

Maximale Streuung

Wir legen über ETFs in über 10.000 Einzeltitel an und reduzieren so das Risiko.

Minimale Kosten

Hohe Kosten gehen zu Lasten Ihrer Rendite – nicht mit uns!

Die Geldanlage am Kapitalmarkt ist mit Risiken verbunden. Bitte beachten Sie hierzu den Risikohinweis


„Mit meinem Team untersuche ich seit vielen Jahren das Verhalten von Anlegern in Deutschland und insbesondere das, was dabei herauskommt. Unsere Daten zu mehreren hunderttausend Anlegern sprechen eine eindeutige Sprache: Die Menschen machen immer wieder die selben Fehler und lassen dadurch im Schnitt 4 % Rendite im Jahr auf der Straße liegen. Viele parken ihr Geld auf dem Tagesgeldkonto und schaffen damit nicht einmal einen Ausgleich für die Inflation. Es folgt ein schleichender Wertverlust ihres Geldes. Und das ist einigermaßen kurios, weil die richtige Geldanlage im Grunde ganz einfach ist. Um erfolgreich zu sein, gilt es, vier Regeln zu berücksichtigen, die wir bei vaamo konsequent umgesetzt haben.“


4 Regeln

Icon Ziele setzen

Regel 1: Ziele setzen

Diese Regel stammt eigentlich aus der Verhaltensforschung. Sie besagt, dass Menschen, die ein konkretes Ziel formulieren, wesentlich motivierter sind und bessere Erfolgschancen haben als jene, die sich kein Ziel setzen.

Icon Gruppe

Regel 2: Individuelle Risikoeinschätzung

Die zu erwartende Rendite hängt grundsätzlich vom gewählten Risiko ab, denn Risiko und Rendite gehen immer Hand in Hand. Das Risiko äußert sich dabei in möglichen Kursschwankungen. Grundsätzlich gilt: Je länger der Anlagezeitraum, umso höher kann das Risiko gewählt werden. Denn über einen längeren Zeitraum können mögliche Verluste wieder ausgeglichen werden.

Icon Weltweit-Diversifiziert

Regel 3: Maximale Streuung

Ihre individuelle Anlagestrategie besteht bei vaamo aus über 10 Fonds und ETFs mit dem Ziel, Ihre Anlage maximal zu streuen. Diese kopieren den weltweiten Kapitalmarkt so gut wie möglich, um für Sie die durchschnittliche Kapitalmarktrendite zu erwirtschaften. Durch die breite Streuung Ihres angelegten Geldes in mehr als 10.000 Wertpapiere – bestehend aus Aktien, Anleihen und Immobilien – reduzieren wir dabei das Risiko.

Icon Kostenrechner

Regel 4: Minimale Kosten

Hohe Kosten während der Laufzeit einer Anlage schmälern den Zinseszinseffekt – und mindern damit deutlich das Endvermögen. vaamo setzt ausschließlich auf kostengünstige, passiv gemanagte Fonds und ETFs, deren Kosten weit unter denen aktiv gemanagter Fonds liegen. Darüber hinaus erwarten Sie bei vaamo lediglich eine günstige und transparente Servicegebühr ab 0,49% pro Jahr. Diese weisen wir jederzeit transparent aus.


Deutschland lernt sparen

Das wichtigste zum Thema können Sie sich hier auch nochmal in einer Serie kurzweiliger Videos ansehen. Prof. Hackethal erklärt die Grundregeln der erfolgreichen Geldanlage.

Alle Folgen mit Link:

  1. Jetzt wird's konkret (3:35 min)
  2. Die neun Schritte zum Sparerfolg (2:08 min)
  3. So reich sind Sie wirklich (3:18 min)
  4. Risiko erkennen (3:24 min)
  5. Vorsicht mit Krediten! (2:17 min)
  6. Wozu sparen Sie überhaupt? (3:50 min)
  7. So finden Sie Ihr Risiko (3:28 min)
  8. So finden Sie Ihr persönliches Depot (3:41 min)
  9. Verteilen Sie Ihr Geld auf der Welt (2:16 min)
  10. Das müssen Sie kaufen (4:13 min)
  11. Ist Ihre Geldanlage gut? (2:38 min)

Professionelle, digitale Vermögensverwaltung ohne Mindestlaufzeit


image of support team
Wir beantworten Ihre Fragen gerne!
069 3807 6632
Mo-Fr 9-18 Uhr