Hohe Sicherheitsstandards – Für uns selbstverständlich

icon geschlossenes System

Geschlossenes System

vaamo selbst hat niemals Zugriff auf Ihr Geld. Alle Transfers finden zwischen Ihrem Girokonto und Ihrem Depot bei unserer Partnerbank statt.

icon Sondervermögen

Sondervermögen

Ihr Geld wird bei unserer deutschen Partnerbank als Sondervermögen verwahrt. Selbst im Falle einer Insolvenz der Bank ist Ihr Vermögen geschützt.

icon deutscher Datenschutz

Deutscher Datenschutz

Wir verhalten uns streng nach deutschem Datenschutzgesetz, speichern Daten nur in Deutschland und führen regelmäßig Sicherheitstests durch.


Nur Sie haben Zugriff auf Ihr Geld

Als vaamo-Kunde haben Sie ein Depot bei unserer deutschen Partnerbank. vaamo selbst hat niemals direkten Zugriff auf Ihr Geld. Alle Zahlungsflüsse finden zwischen Ihrem Girokonto und Ihrem Depot bei unserer Partnerbank statt. Selbst in dem sehr unwahrscheinlichen Fall, dass sich ein Unbefugter Zugang zu Ihrem vaamo-Konto verschaffen könnte, ist Ihr Geld sicher, weil es sich ausschließlich auf Ihr Girokonto zurücküberweisen lässt. Das hinterlegte Girokonto selbst lässt sich elektronisch nicht ändern.

Illustration des Datenaustausche zwischen vaamo und der FIL Fondsbank

Logo der FIL Fondsbank

Starke Partnerbank

Die FFB (FIL Fondsbank GmbH) ist eine der drei großen Fondsbanken in Deutschland und eine Tochter des weltweit tätigen Unternehmens Fidelity Investments. Sie verwaltet ca. 600.000 Kundendepots mit Einlagen von über 17 Mrd. Euro. Die FFB ist eine gemäß §1 KWG von der BaFin regulierte deutsche Bank und Mitglied im Einlagensicherungsfonds des deutschen Bankenverbandes. Ihre Anlagen liegen bei unserer Partnerbank als sogenanntes Sondervermögen getrennt vom restlichen Bankvermögen. Das heißt: im sehr unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz könnten Sie Ihre Wertpapiere einfach auf eine andere Bank übertragen lassen. Selbst wenn es vaamo eines Tages nicht mehr geben sollte, können Sie jederzeit auf Ihre Anlagen bei der FFB zugreifen – ohne Kosten oder sonstige Nachteile.


Regelmäßige Sicherheitsprüfungen

Weil Sie bei vaamo alles bequem online erledigen, gelten bei uns höchste IT-Sicherheitsstandards. Dazu zählt beispielsweise die SSL-Verschlüsselung. Diese sorgt dafür, dass sämtliche Daten verschlüsselt übertragen werden. Wir lassen unsere Systeme auch regelmäßig von den renommierten IT-Sicherheitsspezialisten von cure53 aus Berlin prüfen. So können wir ganz sicher gehen, dass es keine Sicherheitslücken gibt.


Renommierte Partnerbanken

Renommierte Banken in Deutschland wie die 1822direkt die Santander oder N26 vertrauen auf die Technologie von vaamo, um eigene digitale Anlageangebote zu realisieren. Die Einhaltung höchster Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen ist dabei besonders wichtig.

Bild der 1822direkt, N26 Invest und Santander Sina

Illustration der unterschiedlichen Sicherheitsebenen der vaamo Plattform

Deutscher Datenschutz

Zu unseren Sicherheitsmaßnahmen gehört aber auch, dass alle unsere Server in einem deutschen Rechenzentrum stehen. Darüber hinaus haben wir mit Herrn Gutte einen anerkannten externen Datenschutzbeauftragten, der akribisch darauf achtet, dass alle personenbezogenen Daten nach den hohen Anforderungen des Datenschutzgesetzes geschützt sind.


Wir sind Vermögensverwalter

Die Sciuridae Vermögensverwaltungs GmbH besitzt als Finanzdienstleistungsinstitut eine Lizenz nach §32 Kreditwesengesetz für die Finanzportfolioverwaltung. Sie ist reguliert von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Nachprüfen können Sie das jederzeit in der:


image of support team
Wir beantworten Ihre Fragen gerne!
069 3807 6632
Mo-Fr 9-18 Uhr